K-03 Sommerzeitumstellung

Status:
Annahme

Der SPD Landesparteitag Sachsen möge beschließen und an den SPD-Bundesparteitag weiterleiten:

Die Zeitumstellung auf Sommer- bzw. Winterzeit ist ab 2020 abzuschaffen.

Begründung:
Die Zeitumstellungsreglung gibt es auf EU-Ebene seit 1981. Seit 1996 wird in allen EU-Ländern die Zeitumstellung am letzten Sonntag im März und am letzten Sonntag im Oktober vollzogen. Auch das Europaparlament hat die zuständige EU-Kommission beauftragt, die Zeitumstellungsreglung zu prüfen. Die Zeitumstellung zeigt heute keinerlei ökonomische oder gesellschaftliche Vorteile und im Gegenteil verursacht die Zeitumstellung Kosten und beeinträchtigt zeitweise das Wohlbefinden eines Teils der Bevölkerung.
Empfehlung der Antragskommission:
Konsensliste
Beschluss: des ordentlichen Landesparteitags der SPD Sachsen 27. / 28. Oktober 2018
Text des Beschlusses:

Die Zeitumstellung auf Sommer- bzw. Winterzeit ist ab 2020 abzuschaffen.

Beschluss-PDF: