V-1 Kultus- und Wissenschaftsministerium gehört der Sozialdemokratie

Status:
Nicht Abgestimmt

Die Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Sachsen möge beschließen und an den Landesvorstand- sowie Landesparteitag der SPD Sachsen weiterzuleiten:

Bildung ist nicht nur eine Kernkompetenz der Jusos, sondern ein Kernbereich der Sozialdemokratie. Daher ist es Bitter, wenn uns die Büger*innen immer weniger Kompetenz im Bildungsbereich zutrauen, obwohl wir seit Jahren für eine Bildungsgerechtigkeit kämpfen. 

Daher fordern wir das Bildungsministerium für die sächsische SPD im Falle einer Regierungsbeteiligung. Für uns ist klar, dass an diesem Ministerium der Hochschulbereich angegliedert ist. Wir wollen Bildung im Freistaat Sachen ganzheitlich gestalten.