ÄA2 zum K-08

Zeile 10

DerFormulierung Begriff „Die Unterbrechung einer Schwangerschaft…“ ist durch die Formulierung „Der Abbruch einer Schwangerschaft..“ zu ersetzen.

 

Begründung:

Die Vorsilbe „unter“ leitet sich vom Lateinischen „inter“ = „zwischen“ ab. Es geht also um die Schaffung eines Zwischenabschnitts.

Eine Schwangerschaft lässt sich nicht unterbrechen, denn dann ließe sie sich zu einem anderen Zeitpunkt auch fortsetze (innere Logik). Dies ist (bislang) medizinisch ausgeschlossen.