ÄA2 zum B-09

Status:
Zurückgezogen

Zeile 1

Ersetze „weiterleiten, […] werden.“ durch „weiterleiten:

Die SPD Sachsen setzt sich für die Einführung der Kostenfreiheit von der Kinderkrippe bis zum Hort im Freistaat Sachsen ein.

Hierbei sollen verschiedene Modelle (Kostenfreiheit im Vorschuljahr oder Kostenfreiheit ab dem zweiten Kind etc.), die in anderen Bundesländern bereits umgesetzt wurden, auf ihre mögliche Übertragbarkeit auf Sachsen geprüft werden. Die Diskussion über mögliche Modelle soll – moderiert vom SPD-Landesverband – in den einzelnen Regionen Sachsens in geeigneter Form geführt werden. Der Landesvorstand der SPD Sachsen wird an dieser Stelle ferner damit beauftragt die Forderung nach der Einführung der Kostenfreiheit von der Kinderkrippe bis zum Hort mit Darstellung eines entsprechenden Modells bei der Erstellung eines Landeswahlprogramms an zentraler Stelle aufzunehmen. Die Weichenstellungen für den Einstieg in die kostenfreie Kinderbetreuung sollen jedoch bereits zum Doppelhaushalt 2019/20 gestellt werden.“