ÄA26 zum L-1

Ersetze Zeile 301-309 durch:

Klare Kante für den Wunsch nach einem Kind

Unsere Familienpolitik hat ein klares Ziel: Für die Eltern soll bei der Entscheidung über ihren Kinderwunsch allein der persönliche Wunsch ausschlaggebend sein. Das gesellschaftliche Umfeld soll eine Unterstützung sein, keine Hürde. Finanzielle oder berufliche Fragen, infrastrukturelle Rahmenbedingungen – all das soll keine Rolle spielen müssen, wenn sich Menschen für die Gründung einer Familie entscheiden. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, dass ungewollt kinderlose Paare bei ihrer Kinderwunschbehandlung vom Staat finanziell unterstützt werden. Das gilt auch für Regenbogenfamilien.

Begründung:
mündlich